Heilpraktiker, München, Christine Fleckenstein
Dunkelfelddiagnose, IrisdiagnoseHomöopathie, Orthomolekulare MedizinTCM, AkupunkturBowentherapie, wingwave

 

Philosophie

Zunächst zur Anrede: mit dem Großteil meiner Patienten und Klienten bin ich per Du. Wir arbeiten sehr vertrauensvoll, offen und auf Augenhöhe zusammen. Das "du" impliziert für mich, dass wir alle miteinander verbunden sind, ähnliche Erfahrungen und Sehnsüchte teilen, und uns gegenseitig in freundschaftlicher Verbundenheit und Wertschätzung begegnen - authentisch, ohne Masken und ohne die Rollen, die wir oft im Leben spielen. Genauso wie du dich mir öffnest, teile auch ich mich dir, wo immer es hilfreich ist, mit all meinen schwierigen und schönen Erfahrungen mit. Daher spreche ich dich auch hier auf meiner Website unbekannter Weise mit "du" an… ;-)

In den mittlerweile 11 Jahren meiner Heilpraktikertätigkeit konnte ich beobachten, dass viele Menschen Heilung als einen Akt von außen begreifen und sich erhoffen, durch ein paar Akupunktursitzungen oder ein Wundermittelchen ein neues Leben zu bekommen. Natürlich kann das nicht funktionieren. Ohne eine aktive Veränderung unglücklicher Lebensumstände, des eigenen Denkens und Fühlens, und krankmachender Gewohnheiten, kann auch eine naturheilkundliche Behandlung auf Dauer höchstens eine Linderung bewirken oder - genau wie in der Schulmedizin - nur eine Unterdrückung oder Verschiebung von Symptomen.

Ich appelliere in meiner Arbeit an die Selbstverantwortung des Patienten. Der wichtigste Schritt zur Heilung ist anzuerkennen, dass die momentane Situation und der momentane Gesundheitszustand das Ergebnis meiner bisherigen Lebensweise, meiner Gewohnheiten und meines Denkens ist. Das hat nichts mit Schuld zu tun, sondern im Gegenteil mit der Anerkennung der eigenen Lebensverantwortung und Autorität! Möchte ich eine Veränderung, bedeutet das, dass ich MICH und MEINE LEBENSWEISE verändern muss.

Daher ist mir Gesundheitsbildung ein großes Anliegen. Ich unterweise meine Patienten in die Funktionsweise des Körpers, in die Grundsätze einer gesunden Ernährung und Lebensführung, und unterstütze sie aus tiefstem Herzen bei der Bearbeitung ihrer psychischen und seelischen Themen. Dies steht für mich an erster Stelle und ist die Grundlage einer dauerhaft erfolgreichen Behandlung.

Wer bereit ist, seinen Teil zur Heilung und zum Glücklichsein beizutragen, der erhält durch die Naturheilkunde eine wunderbare und äußerst wirksame Unterstützung. Und so frage ich dich: "Was bist du bereit, für deine Heilung und für ein Leben in Freude, Liebe, Fülle und Vitalität zu tun?"

Wenn du dein Leben in die Hand nehmen willst und aktiv an deiner Gesundheit und deinem Bewusstsein arbeiten willst, dann freue ich mich, für dich da sein zu dürfen!

a) Die körperliche Ebene

Ernährung

Wir essen nicht nur, um unseren Bauch zu füllen und in Genuss zu schwelgen, sondern um die Auf- und Abbauvorgänge und Reparaturmechanismen im Körper zu gewährleisten. Unser Körper kann nur so vital und gesund sein, wie gut das "Bau- und Reparaturmaterial" ist, das wir ihm zuführen. Die Ernährung ist essentiell für unsere Gesundheit! Und das kann uns niemand abnehmen. Ich selbst habe an meinem Körper die fast wundersamen Effekte einer veganen Ernährung erfahren dürfen und empfehle diese mit Begeisterung weiter und unterstütze meine Patienten mit einfachen Tipps bei der Umstellung. Fakt ist, dass eine (zumindest weitgehend) tiereiweißfreie, basenüberschüssige, vitalstoffreiche und biologische Ernährung mit einem hohen Rohkostanteil am förderlichsten für die Gesundheit ist. In der Heilungsphase kann es erforderlich sein, auf die drei Primärallergene Kuhmilch, Hühnerei und Weizen (bzw. Gluten) gänzlich zu verzichten und den Zuckerkonsum zu beschränken. Dazu ist auf eine ausreichende Zufuhr von Wasser zu achten (mind. 30 ml pro Kilogrammm Körpergewicht; zur Rehydrierung, Entgiftung oder bei Hitze und Sport entsprechend mehr).

Sehr gern berate ich dich im Hinblick auf eine gesunde Ernährung, Wiedererlangung einer guten Verdauungsfunktion und Eindämmung von Entzündungsherden.

Bewegung

Unser Körper ist nicht dazu geschaffen, den ganzen Tag nur zu Sitzen. Regelmäßige Spaziergänge, Yoga, Tanzen und viele Sportarten halten den Körper fit und beweglich und sorgen für eine gute Durchblutung und Sauerstoffversorgung. Daher sollte regelmäßige Bewegung eine Selbstverständlichkeit sein.

Entspannung und Regeneration

Unser ganzes Leben spielt sich im Spannungsfeld zwischen Aktivität und Regeneration ab. Genauso wenig wie es förderlich ist, den ganzen Tag lethargisch herum zu sitzen, genauso ungesund ist es, immer "in action" und unter Adrenalin zu stehen. Ebenso wie in der Natur alles in Rhythmen und Harmonien verläuft, ist auch unser Körper auf ein rechtes Maß und rhythmische Strukturen angewiesen. Wird diese Tatsache über lange Zeit missachtet, kann es im Körper zu einer vollkommenen Erschöpfung der Nebenniere kommen - mit chronischen Krankheiten und dem unangenehmen Gefühl, als ob Körper, Geist und Seele nicht mehr zusammen gehörten.

Aus dem Pflanzenreich kennen wir viele Helfer, die wieder Rhythmus in unser Leben bringen. Außerdem eignen sich tiefenentspannende Massagen, Klangtherapie, Energiearbeit, Naturheilkunde und bestimmte Selbsthilfetechniken ganz wunderbar, um Blockaden aufzubrechen und uns wieder in ein harmonisches Schwingen zurückzuführen.

b) die geistige Ebene

Immer wieder erleben wir, wie einschränkend und belastend bestimmte Glaubenssätze, unterdrückte Emotionen, Verhaltensmuster und Erfahrungen der Vergangenheit auf unsere Entfaltung und unser Glück im Hier und Jetzt einwirken. Um in der Tiefe zu heilen, ist es wichtig:

- Uns selbst als Schöpfer unseres Lebens zu begreifen statt uns als Opfer zu fühlen

- Auf unsere Worte und Gedanken zu achten

- Blockierte Emotionen wieder in Fluss zu bringen

- Mit der Vergangenheit Frieden zu schließen und loszulassen

- Neue Verhaltensmuster zu üben und mutig unseren Herzensweg zu gehen

- Uns selbst zu vertrauen und uns zu lieben

- Authentisch zu sein

Hierfür gibt es unendlich viele effektive Werkzeuge. Vieles können wir gemeinsam bearbeiten und/oder kann ich dich zur Selbstanwendung lehren, aber du kommst nicht umhin, tagtäglich für dich selbst deine "Hausaufgaben" zu machen und an deiner Entwicklung dran zu bleiben.

c) die seelische / spirituelle Ebene

Wir sind Geistwesen, die einen Körper besitzen, nicht umgekehrt. Wir sind in unserer Essenz bedingungslose Liebe und ewiges Leben. Wir entspringen alle derselben Quelle und tragen die Sehnsucht nach Verbundenheit, Sinnhaftigkeit und Erleuchtung in uns. Ein Leben ohne spirituelle Werte und Verwurzelung bleibt arm und hohl. Wir sind hier, um unser Bewusstsein zu entwickeln und unser wahres Selbst zu erfahren. So möchte ich dich ermutigen, ganz ins Hier & Jetzt einzutauchen, immer wieder zu hinterfragen "Wer bin ich?", und durch regelmäßige spirituelle Praxis und Meditation nach und nach alle Schleier abzulegen, die dich in der Illusion der Getrenntheit gefangen halten.

Zudem gehört zu einer spirituellen Lebenshaltung, Verantwortung für Mutter Erde, unsere Mitmenschen und tierischen Mitgeschöpfe zu übernehmen. Eine Spiritualität, die sich nicht in konkretes Handeln ergießt, bleibt ein Lippenbekenntnis. Es geht um die Frage, wie kann nicht nur ich glücklich sein, sondern wie kann ich mein Leben gestalten und in meiner Funktion wirken, um zum höchsten Segen und Wohlergehen aller beizutragen?

Gerne begleite ich dich auf diesem Weg im Hinblick auf spirituelle Fragen, konkrete Lebenshilfe und Unterweisung in verschiedenen spirituellen Praktiken und Meditationen.

Du bist richtig bei mir wenn du:

- bereit bist, die volle Verantwortung für dich und dein Leben zu übernehmen
- so mutig bist, dich deinen inneren Schatten und Dämonen, aber auch deinem einzigartigen Licht zu stellen
- deine Ernährung und Lebensgewohnheiten zum Positiven verändern willst
- bereit bist, Frieden und Vergebung in dein Leben und insbesondere in die Vergangenheit fließen zu lassen
- deinen Herzensweg gehen und authentisch sein willst
- offen für die Idee bist, dass in allem was dir widerfährt (bzw. widerfahren ist), ein Segen und eine Herausforderung zum Wachsen liegt
- lernen willst, dich selbst liebevoll anzunehmen

Heilpraktiker, spirituelle Begleiter, Therapeuten und Coaches leben vor allem von persönlichen Empfehlungen. Wenn dich mein Angebot anspricht und/oder du mit der Behandlung in meiner Praxis zufrieden warst, freue ich mich sehr, wenn du mich an deine Familie, Freunde, Kollegen und Bekannte weiter empfiehlst. Herzlichen Dank!

Du wohnst zu weit weg, um einen Termin bei mir wahrzunehmen? Kein Problem, Beratungen und Coachings sind auch per Telefon möglich!

 

Christine Fleckenstein - Heilpraktikerin | Rheinstraße 7 | 80803 München | Tel. +49 (0)89/92306952
Impressum